skip to content

Schadenfreiheitsrabatt Tabelle

Schadenfreiheitsrabatt Tabelle - Beitragssatz bei der Kfz-Versicherung

Wenn ein Versicherter lange ohne einen Unfall oder anderen Schaden unterwegs war, geht sein Schadenfreiheitsrabatt mit der Zeit immer weiter nach oben. Mit steigendem Schadenfreiheitsrabatt wird dann die Kfz-Versicherung auch immer günstiger. Das hängt damit zusammen, dass jeder Schadenfreiheitsklasse ein bestimmter Beitragssatz zugeordnet wird. Wenn der Versicherte beispielsweise SF-Klasse 10 erreicht hat, muss er nur noch 40 % der Grundprämie für seinen Versicherungsschutz bezahlen. Wenn man nun wissen will, wie hoch derzeit der Beitragsatz ist, den man bei der Kfz-Versicherung bezahlen muss, hilft die Schadenfreiheitsrabatt Tabelle weiter. Bei der Schadenfreiheitstabelle wird zu jeder SF-Klasse ein bestimmter Beitragssatz angegeben. Somit kann man aus der Schadenfreiheitsrabatt Tabelle direkt ersehen, wie hoch der Beitragssatz momentan ist.

Kfz-Versicherer verwenden unterschiedliche Schadenfreiheitsrabatt Tabellen

Allgemein ist es bei der Autoversicherung so, dass mit steigender SF-Klasse der Beitragssatz immer weiter abnimmt. Darüber hinaus gibt es aber keine allgemeingültige Schadenfreiheitsrabatt Tabelle für die gesamte Kfz-Versicherungsbranche. Stattdessen ist es so, dass jeder Kfz-Versicherer bei der Beitragsberechnung seine eigene Schadenfreiheitsrabatt Tabelle zugrunde legen kann. Das hat zur Folge, dass zwei Versicherungsnehmer mit gleicher Schadenfreiheitsklasse, die bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften unter Vertrag stehen, mitunter einen unterschiedlich hohen Beitragssatz zahlen müssen.

Schadenfreiheitsrabatt Tabellen sind unterschiedlich lang

Dabei sind teilweise die Schadenfreiheitstabellen der einzelnen Kfz-Versicherer auch unterschiedlich lang. Denn einige Versicherungsgesellschaften wie DEVK, Allianz und HUK haben vor einiger Zeit ihre Schadenfreiheitsrabatt Tabelle bis auf SF-Klasse 35 ausgeweitet. Genauso wie die DEVK, die Allianz und die HUK benutzen mittlerweile auch DA direkt, die Hannoversche und Allsecur eine Schadenfreiheitsrabatt Tabelle, die bis SF-Klasse 35 geht. Einige andere Versicherungsunternehmen nutzen dagegen immer noch eine Schadenfreiheitstabelle, die nur bis Schadenfreiheitsklasse 27 reicht.

Schadenfreiheitsrabatt Tabelle mit Unterschieden beim Beitragssatz

Die DEVK, die HUK und die Allianz benutzen zwar alle einen Schadenfreiheitsrabatt Tabelle bis SF-Klasse 35, bei den Beitragssätzen gibt es aber trotzdem einige Unterschiede. Bei der Allianz muss der Versicherungsnehmer mit Schadenfreiheitsklasse 35 einen Beitragssatz von 25 % zahlen. Bei der Huk und der DEVK fällt der Beitragssatz bei gleicher Schadenfreiheitsklasse mit 20 % etwas niedriger aus. Nachfolgend finden Sie die Schadenfreiheitsrabatt Tabellen der Allianz, der DEVK und der Huk. Falls Sie bei einer anderen Autoversicherung unter Vertrag stehen sollten, können Sie die jeweils gültige Schadenfreiheitsrabatt Tabelle in den Versicherungsbedingungen Ihrer Autoversicherung finden.

Allianz Schadenfreiheitsrabatt Tabelle

 

Jahre ohne Schadensmeldung

Schadenfreiheitsklasse

Beitragssatz

Kfz-Haftpflichtversicherung

Beitragssatz

Vollkaskoversicherung

 35 Jahre und mehr

 SF 35

 25%

 25%

 34 Jahre

 SF 34

 26%

 26%

 33 Jahre

 SF 33

 26%

 26%

 32 Jahre

 SF 32

 27%

 27%

 31 Jahre

 SF 31

 27%

 27%

 30 Jahre

 SF 30

 28%

 28%

 29 Jahre

 SF 29

 28%

 28%

 28 Jahre

 SF 28

 29%

 29%

 27 Jahre

 SF 27

 29%

 29%

 26 Jahre

 SF 26

 30%

 30%

 25 Jahre

 SF 25

 30%

 30%

 24 Jahre

 SF 24

 31%

 31%

 23 Jahre

 SF 23

 31%

 31%

 22 Jahre

 SF 22

 32%

 32%

 21 Jahre

 SF 21

 32%

 32%

 20 Jahre

 SF 20

 33%

 33%

 19 Jahre

 SF 19

 33%

 33%

 18 Jahre

 SF 18

 34%

 34%

 17 Jahre

 SF 17

 34%

 34%

 16 Jahre

 SF 16

 35%

 35%

 15 Jahre

 SF 15

 35%

 35%

 14 Jahre

 SF 14

 36%

 36%

 13 Jahre

 SF 13

 37%

 37%

 12 Jahre

 SF 12

 38%

 38%

 11 Jahre

 SF 11

 39%

 39%

 10 Jahre

 SF 10

 40%

 40%

 9 Jahre

 SF 9

 41%

 41%

 8 Jahre

 SF 8

 42%

 42%

 7 Jahre

 SF 7

 43%

 43%

 6 Jahre

 SF 6

 44%

 44%

 5 Jahre

 SF 5

 46%

 46%

 4 Jahre

 SF 4

 48%

 48%

 3 Jahre

 SF 3

 50%

 50%

 2 Jahre

 SF 2

 55%

 55%

 1 Jahr

 SF 1

 60%

 60%

 

SF 1/2

 70%

 70%

 

SF S

 80%

 80%

 

SF 0

 100%

 100%

 

SF M

 120%

 120%

 * Alle Angaben ohne Gewähr

Huk Schadenfreiheitsrabatt Tabelle

schadensfreie Jahre

Schadenfreiheitsklassen

Beitragssatz

Kfz-Haftpflichtversicherung

Beitragssatz

Vollkaskoversicherung

 35 Jahre und mehr

 SF 35

 20%

 20%

 34 Jahre

 SF 34

 21%

 21%

 33 Jahre

 SF 33

 21%

 22%

 32 Jahre

 SF 32

 22%

 22%

 31 Jahre

 SF 31

 22%

 22%

 30 Jahre

 SF 30

 22%

 23%

 29 Jahre

 SF 29

 23%

 23%

 28 Jahre

 SF 28

 23%

 23%

 27 Jahre

 SF 27

 23%

 24%

 26 Jahre

 SF 26

 24%

 24%

 25 Jahre

 SF 25

 24%

 25%

 24 Jahre

 SF 24

 25%

 25%

 23 Jahre

 SF 23

 25%

 25%

 22 Jahre

 SF 22

 26%

 26%

 21 Jahre

 SF 21

 26%

 26%

 20 Jahre

 SF 20

 27%

 27%

 19 Jahre

 SF 19

 27%

 28%

 18 Jahre

 SF 18

 28%

 28%

 17 Jahre

 SF 17

 29%

 29%

 16 Jahre

 SF 16

 30%

 30%

 15 Jahre

 SF 15

 30%

 30%

 14 Jahre

 SF 14

 31%

 31%

 13 Jahre

 SF 13

 32%

 32%

 12 Jahre

 SF 12

 33%

 33%

 11 Jahre

 SF 11

 35%

 34%

 10 Jahre

 SF 10

 36%

 35%

 9 Jahre

 SF 9

 37%

 37%

 8 Jahre

 SF 8

 39%

 38%

 7 Jahre

 SF 7

 41%

 39%

 6 Jahre

 SF 6

 43%

 41%

 5 Jahre

 SF 5

 45%

 43%

 4 Jahre

 SF 4

 48%

 45%

 3 Jahre

 SF 3

 51%

 47%

 2 Jahre

 SF 2

 55%

 50%

 1 Jahr

 SF 1

 60%

 53%

 

SF 1/2

 75%

 55%

 

SF S

 85%

0

 

SF 0

 95%

 60%

 

SF M

 135%

 85%

 *Alle Angaben ohne Gewähr

DEVK Schadenfreiheitsrabatt Tabelle

schadensfreie Jahre

Schadenfreiheitsklassen

Beitragssatz

Kfz-Haftpflichtversicherung

Beitragssatz

Vollkaskoversicherung

 35 Jahre und mehr

 SF 35

 20%

 20%

 34 Jahre

 SF 34

 21%

 21%

 33 Jahre

 SF 33

 21%

 22%

 32 Jahre

 SF 32

 22%

 22%

 31 Jahre

 SF 31

 22%

 22%

 30 Jahre

 SF 30

 22%

 23%

 29 Jahre

 SF 29

 23%

 23%

 28 Jahre

 SF 28

 23%

 23%

 27 Jahre

 SF 27

 23%

 24%

 26 Jahre

 SF 26

 24%

 24%

 25 Jahre

 SF 25

 24%

 25%

 24 Jahre

 SF 24

 25%

 25%

 23 Jahre

 SF 23

 25%

 26%

 22 Jahre

 SF 22

 26%

 26%

 21 Jahre

 SF 21

 26%

 27%

 20 Jahre

 SF 20

 27%

 27%

 19 Jahre

 SF 19

 27%

 28%

 18 Jahre

 SF 18

 28%

 28%

 17 Jahre

 SF 17

 29%

 29%

 16 Jahre

 SF 16

 30%

 30%

 15 Jahre

 SF 15

 30%

 31%

 14 Jahre

 SF 14

 31%

 31%

 13 Jahre

 SF 13

 32%

 32%

 12 Jahre

 SF 12

 33%

 33%

 11 Jahre

 SF 11

 35%

 34%

 10 Jahre

 SF 10

 36%

 36%

 9 Jahre

 SF 9

 37%

 37%

 8 Jahre

 SF 8

 39%

 38%

 7 Jahre

 SF 7

 41%

 40%

 6 Jahre

 SF 6

 43%

 41%

 5 Jahre

 SF 5

 45%

 43%

 4 Jahre

 SF 4

 48%

 45%

 3 Jahre

 SF 3

 52%

 47%

 2 Jahre

 SF 2

 55%

 50%

 1 Jahr

 SF 1

 60%

 53%

 

SF 1/2

 75%

 55%

 

SF S

 85%

0

 

SF 0

 95%

 60%

 

SF M

 135%

 85%

*Alle Angaben ohne Gewähr 

Schadenfreiheitsrabatt beim Versicherungswechsel

Für den Versicherten stellt sich nun die Frage, was aus seinem Schadenfreiheitsrabatt wird, wenn er zu einer anderen Kfz-Versicherung wechseln würde. Der Versicherte muss zunächst einmal keine Sorge haben, dass er nach einem Wechsel mit dem Schadenfreiheitsrabatt wieder ganz von vorne beginnen muss. Denn bei einem Wechsel wird die Anzahl der schadenfreien Jahre von der neuen Kfz-Versicherung berücksichtigt und der Versicherte entsprechend eingestuft. Allerdings kann sich der zu zahlende Beitragssatz geringfügig ändern, da die Kfz-Versicherer ja teilweise unterschiedliche Schadenfreiheitsklassen Tabellen nutzen. Wenn beispielsweise ein Versicherungsnehmer mit SF-Klasse 35 von der Huk oder der DEVK zur Allianz wechseln würde, so würde der Beitragssatz von 20 % auf 25 % steigen. Der Wechsel könnte sich natürlich dennoch lohnen, wenn die Grundprämie entsprechend niedriger wäre. Bei unserem Versicherungsvergleich wird übrigens der Schadenfreiheitsrabatt sofort mit eingepreist, so dass sich direkt erkennen lässt, wie viel man durch einen Wechsel sparen könnte.

Tabelle zur Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse

Neben der Schadenfreiheitsrabatt Tabelle gibt es bei der Autoversicherung noch eine zweite wichtige Tabelle, die sogenannte Rückstufungstabelle. Aus der Rückstufungstabelle lässt sich entnehmen, wie viele Schadenfreiheitsklassen der Versicherte nach einem Schaden zurückfällt. Genauso wie bei der Schadenfreiheitsrabatt Tabelle gilt auch hier, dass die einzelnen Versicherer wie etwa die Allianz, die DEVK oder die Huk teilweise unterschiedliche Rückstufungstabelle anwenden.

 

 

Quelle des Bildes: geralt